Karen Price ist eine Künstlerin mit diversen Techniken.  Sie arbeitet hauptsächlich mit Wolle, die sie mit Nadeln auf eine Unterlage aus flachem Filz nadelt, um 2D-Bilder zu schaffen.  Sie arbeitet auch Tweeds, Wolle und Fäden in ihre Stücke ein.

Sie beschäftigt sich auch mit Aquarell-, Acryl-, Bleistift- und Pastellfarben und kann Aufträge für alle Materialien annehmen.

Karen hat das Glück, in den schottischen Highlands zu leben, umgeben von einer erstaunlichen Landschaft und Tierwelt. 

Sie arbeitet in einem Atelier in ihrem Haus in Drumnadrochit. 

Besucher sind sehr willkommen.

Wir bieten eine Auswahl an Karten, Untersetzern, Tischsets, Schneidebrettern und Kissen von dieser Ausnahmekünstlerin an.